GETAMA

GETAMA hat eine lange Geschichte. Das Unternehmen hieß zu Beginn Gedsted Tang- og Madrasfabrik und wurde bereits 1899 von Carl Petersen gegründet. Carl stellte ursprünglich Matratzen aus Tang aus dem Limfjord her (daher der Name).
Im Jahr 1910 begann Carl mit der Produktion der ersten Betten und Möbel. Aufgrund seiner Leidenschaft für gute Handwerkskunst und hervorragende Qualität begann er eine Zusammenarbeit mit dem bekannten Möbelarchitekten Hans Wegner. Diese Zusammenarbeit war der Beginn eines internationalen Erfolgs, der jedoch eine Namensänderung erforderte, und somit entstand GETAMA. Heute arbeitet GETAMA mit mehreren bekannten Möbelarchitekten wie Nanna Ditzel, Friis und Moltke zusammen.

GETAMA / Nanna & Jørgen Ditzel
6.305 Euro
GETAMA / Hans J Wegner
3.201 Euro
GETAMA / Hans J Wegner
2.194 Euro
GETAMA / Hans J Wegner
3.009 Euro
GETAMA / Hans J Wegner
4.151 Euro
GETAMA / Hans J Wegner
3.990 Euro
GETAMA / Hans J Wegner
3.622 Euro
GETAMA / Hans J Wegner
2.983 Euro
GETAMA / Hans J Wegner
1.984 Euro
GETAMA / Hans J Wegner
8.519 Euro
GETAMA / Hans J Wegner
6.408 Euro
GETAMA / Hans J Wegner
6.883 Euro
GETAMA / Nanna & Jørgen Ditzel
5.875 Euro
GETAMA / Nanna & Jørgen Ditzel
5.611 Euro